Startseite
  Archiv
  Bilder
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/soletta

Gratis bloggen bei
myblog.de





Was lange währt...

Endlich, nach langer Abwesenheit wieder ein Eintrag! In den letzten Monaten hatte ich einfach zu viel Stress mit der Schule und der Arbeit - da war kaum noch Freizeit drin und ich bin einfach nicht dazu gekommen, mich um mein Blog zu kümmern.

Natürlich gibt es jetzt viel zu berichten. Im letzten Semester haben wir die Leistungskurse gewählt, für mich sind das Erdkunde und Englisch. Mit meiner Wahl bin ich sehr zufrieden, sowohl die Lehrer als auch die Kursmitglieder sind absolut super und der Unterricht macht richtig Spaß!

Mein Fuß, den ich mir auf der "Fluch der Karibik"-Fete in der AURA im letzten Oktober so böse verknackst hatte, ist immer noch nicht richtig verheilt, sobald die Zeit es zulässt, werde ich doch mal einen anderen Arzt aufsuchen.

Sabrina wurde an der Fachhochschule in Münster angenommen, sie ist also ab April Studentin. Außerdem arbeitet sie jetzt bei mir um die Ecke im K+K, so dass ich sie öfter zu sehen bekomme.

Sowohl Ines' als auch mein Arbeitsvertrag bei der Stadtbücherei werden nicht verlängert werden. Für mich bedeutet dass, ab 31. März ist Schluss mit arbeiten, für Ines endet der Vertrag im Sommer. Persönlich finde ich es gar nicht schlecht, da ich dann mehr Zeit habe und mich auch besser auf die Schule konzentrieren kann. Mal sehen, ob ich mir über kurz oder lang einen anderen Job suche - für's erste werde ich erstmal die zusätzliche Freizeit geniessen. Und die beginnt schon Ende nächster Woche - ab da habe ich Urlaub bis Ende März.

Ich habe mir mit Nina zusammen einen Cross-Trainer gekauft, auf Empfehlung meiner Krankengymnastin hin. Der soll sehr gut sein für meine Probleme mit der Bandscheibe und trotzdem mein Knie nicht belasten. Zur Zeit gehe ich jeden 2ten Tag für gut 20 Minuten drauf und ich muss sagen, ich mag das Teil

Es gibt noch viel mehr zu berichten, aber für heute muss dass reichen. Ich habe ein neues PS2-Spiel (Ar Tonelico), das nach mir ruft.

24.2.07 19:21


Neues Handy!

Jaja, kaum ist man mal 2 Wochen verhindert und schreibt nichts, schon gibt's superviel zu berichten

Ich habe jetzt seit dem 26. Oktober mein neues Handy.

Wer mein Blog aufmerksam verfolgt hat, weiß vielleicht noch, dass ich echte Schwierigkeiten bei der Auswahl hatte.

Nachdem ein Motorola nicht möglich war (Mobilcom bot nur welche an, bei denen ich hätte über 100 Euro zuzahlen müssen), habe ich kurz überlegt, einfach den Vertrag zu kündigen und den Anbieter zu wechseln.

Nur hatten die anderen Anbieter auch kein Motorola Pebl im Angebot - und das hatte ich inzwischen ins Auge gefasst. Jennifer hatte mich darauf gebracht.

Tja, und was für ein Handy habe ich nun?

Ein Sony Ericsson  W300i. Da musste ich nur 29 Euro zuzahlen. Es hat ne MP3-Player-Funktion und ein Klapphandy ist es auch. Nur kein Quadband, aber darauf habe ich dann letztlich halt verzichtet.

Inzwischen kann ich mit dem Handy sogar schon recht fix simsen. Anfangs hatte ich als T9-Gegner ein echtes Problem damit. Man kann T9 nämlich nicht permanent abschalten - muss man bei jeder SMS aufs neue tun. Und das ist mir zu umständlich, da lerne ich lieber das Texten mit Eingabehilfe

11.11.06 19:47


Zitat

Habe vor kurzem beim Lesen ein schönes Zitat gefunden, wollte es mal hier unterbringen:

"And throughout all Eternity I forgive you, you forgive me."

(Blake)

...

Also, ich find's toll

11.11.06 19:37


Karaoke, Karaoke, soviel Karaoke - yay!

Dieses Jahr war meine Geburtstagsfeier auf Grund der Verletzung in der Aura wirklich klein. Jennifer war da - und Ines und Sabrina. Family wurde gar nicht erst eingeladen, Klassenkameraden auch nicht.

Da ich ja nun wirklich nicht sehr mobil war, habe ich Nina dazu verdonnert, mir bei allen Vorbereitungen zu helfen .

Wir haben dann zusammen Zwiebel- und Flammkuchen gebacken und alles weitere hat Nina mir hochgetragen und vorbereitet.

Da ich nicht auf ein gelangweiltes Herumsitzen ankommen lassen wollte, habe ich Sabrina einen großen Wunsch erfüllt und bei Empire drei Singstar-Spiele ausgeliehen. (Das muss man sich mal vorstellen, ich habe auf meiner Geburtstagsfeier Sabrina einen Wunsch erfüllt )

Erstmal wollte keiner singen, aber Sabrina wurde gezwungen, den Anfang zu machen. Mit PUR - Abenteuerland.

Danach wollte irgendwie jeder, nur Ines nicht. Zum Schluss haben wir sie aber doch noch angesteckt. Jennifer und Ines waren definitiv unsere Alt-Stimmen, wir anderen drei die Soprane

Von Jennifer und Mustafa bekam ich übrigens eine Teekiste mit Tee, Gebäck, Schokolade und einer superschönen Katzentasse.

Von Ines und Sabrina habe ich eine kuschelige Flauschdecke mit passendem Kissen aus Microfaser bekommen.

11.11.06 19:27


Lange keine Einträge, aber...

... ich war einfach nicht dazu in der Lage, etwas zu verfassen.

Ende Oktober war ich mit Mustafa und Jennifer zur Halloween-Party in der Aura. Bei meinem Gllück musste ich natürlich prompt über die einzige unbeleuchtete Stufe in der ganzen Disco stolpern.

Ergebnis: 3 Verstauchungen 3. Grades auf dem Fußrücken, Bänderdehnung und eine Verstauchung 2. Grades im Bänderbereich. Nichts gebrochen, aber vielleicht angebrochen. Die Röntgen-Aufnahmen haben da nichts genaues ergeben. Jetzt hat der Arzt mir vorgeschlagen, den Fuß beim Chirurgen ausrenken zu lassen und dann eine Schraubstockaufnahme machen zu lassen. Darauf könnte man evt. mehr sehen.

Ausrenken.

Aua.

Das Dumme an der Sache ist nur, dass ich dann auf Grund der Ausrenkung auf jeden Fall bis Mitte/Ende Januar einen Gehgips tragen müsste. Und das jetzt im Winter, noch dazu, wo ich doch jeden morgen mit dem Bus zum Kolleg muss. Bei Glatteis könnte ich dann gleich zu Hause bleiben.

Werde jetzt mal noch ein-, zwei Wochen abwarten, wenn es dann noch immer nicht besser ist, werde ich die Sache wohl doch durchziehen müssen

 

10.11.06 18:19


Ich fass' es nicht!

Das ist unglaublich! Das Geschäftsgebäude, in dem zuvor Dieler war, wurde verkauft - an H&M! Der Laden wird das gesamt Sortiment führen und das Gebäude wird von Grund auf saniert.

Ich bin begeistert! Die Eröffnung wird bereits im Frühjahr 2007 sein. Endlich keine Städtereisen mehr, um bei H&M shoppen zu können.

Mein armer Geldbeutel...

11.11.06 19:13


Feueralarm!

Jaja, nicht dass hier nichts los wäre.

Am Wochenende vom 28. / 29. Oktober hat es bei Musikproduktiv gebrannt.

Aber richtig, nicht so'n kleines Feuerchen. Eine 3000 Quadratmeter große Lagerhalle hat's erwischt, die ist völlig hin. Anwohner in Laggenbeck mussten den ganzen Tag die Fenster geschlossen halten.

Die gute Nachricht: Die Musikmesse wurde trotzdem termingerecht diese Woche abgehalten. Und niemand wurde verletzt oder getötet.

11.11.06 19:10


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung